Druckbrecherschächte von NeoVac – Die natürliche Druckreduktion

Eine hochwertige und massgenaue Verarbeitung, dadurch zeichnen sich die NeoVac-Druckbrecherschächte aus Polyethylen (PE) besonders aus. Die Herstellung erfolgt individuell auf Kundenwunsch und den vorgegebenen SVGW-Richtlinien.

Der NeoVac-Druckbrecherschacht ist in den vier Standardgrössen mit einem Innendurchmesser von 1’500, 1’800, 2’000 oder 2’400 mm erhältlich. Selbstverständlich sind auch andere Grössen, ganz nach Ihren Bedürfnissen, umsetzbar. Der Einstieg erfolgt durch einen Domschacht oder Fronteinstieg. Die Spezialisten der NeoVac beraten Sie gerne bei der Realisierung Ihrer Projekte.

Merkmale

  • Druckbrecherschächte aus Polyethylen (PE)
  • Domschacht oder Fronteinstieg
  • Einstiegsleiter mit Einstiegshilfe gemäss SUVA Norm (bei Domeinstieg)
  • Strümpfel aus Polypropylen (PP) als Überlauf, respektive Entleerung
  • Einlaufbecken mit Seiher in Chromstahl V2A
  • Wasserteile in Chromstahl V2A (optional)
  • Rostfreier Sicherheits-Brunnenstubendeckel mit H13 Filter

Sie wollen mehr Infos oder haben eine Anfrage? Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte addieren Sie 5 und 3.